Rehabegleitender Dienst

Kueche_13 Kueche_07 Kueche_08

Prozesssteuerer sind von der Aufnahme bis zur Vermittlung in den Arbeitsmarkt jedes Teilnehmers für dessen individuelle Förder- und Integrationsplanung und Umsetzung im gesamten Rehaverlauf zuständig. Die Prozesssteuerer kooperieren mit Kostenträgern, organisieren Praktika in Betrieben, leisten Elternarbeit und sind fester Ansprechpartner der Teilnehmer auch in problematischen Lebenslagen. Sie werden unterstützt von Bildungsbegleitern, deren Hauptaufgaben die Durchführung von Einzel- und Gruppenfördermaßnahmen und Bewerbungstrainings sind.

Psychologen führen die entsprechende Eignungs- und Förderdiagnostik durch, helfen den Teilnehmern bei persönlichen und psychischen Problemen durch Be-ratung, Krisenintervention und therapeutische Angebote. Der Psychologische Dienst begleitet flankierend den Rehaverlauf der Teilnehmer, entwickelt problemspezifische Trainings- und Gruppenangebote, ist Brückenfunktion zu Fachkliniken und anderen notwendigen Institutionen.